Beiträge im Angelverein

 Stand 19.02.2018

Beiträge

Zusätzliche Gebühren:
Im Verein sind für alle Mitglieder Arbeitseinsätze zu entrichten.
Es sind mindestens 15 Stunden je Jahr zu leisten, dazu gehören folgende Veranstaltungen:
– Arbeitsstunden am Teich,
– Organisation von Veranstaltungen, Organisation / Mitwirkung am Fischereifest,
– Anwesenheit bei der Flußbettberäumung ist für alle Vereinsmitglieder Pflicht.
Bei Nichtanwesenheit bzw. Nichterreichen der Sollstunden ist ein Betrag von 8 € je Stunde bei der nächsten Beitragskassierung zu entrichten
– Stunden können über den Jahreswechsel nicht kumuliert werden,
– Ausgenommen sind Pensionäre (über 60).
Mitgliederbeiträge incl. der Zusatzbeiträge für Fehlstunden sind jährlich bis 15. November für das Folgejahr zu überweisen. Die Fangbücher sind zur Jahreshauptversammlung, aber spätestens zum 31.Dezember abzugeben.